31.03.2014

Favoriten März 2014

Und noch ein Monat vorbei.
Die Favoriten dieses Monats sind recht eintönig, ich habe einfach nicht so viele verschiedene Bands gehört wie sonst. Hab recht viel After Forever gesuchtet. Und nach dem Konzert war es klar, dass es sich auf meine Favos auswirken würde, weswegen wir ganz ganz viel Deals Death haben.


Und da habt ihr schon die Liste.




1.-5. Zu After Forevers "Decipher" habe ich ja schon ein Review geschrieben (hier lesen), weswegen es da eher wenig zu sagen gibt.
6. "Wolf Moon" war so eine Art "OMG ich liebe diesen Song" beim ersten Anhören. Type O Negative haben es einfach drauf.
7. Diesen Song mag ich richtig gerne. Ist meiner Meinung nach einer der besten auf dem ganzen Album "Sense Reconstruction".
8. Epica, jap, richtig. Ich mag die neue Single der Niederländer. Ist richtig catchy. Dazu habe ich auch ein Review. (hier lesen)
9. Von Dimmu Borgir habe ich mir vielleicht drei Lieder angehört und ich fand Gateways sofort toll. Hat irgendwie was, diese Band.
10. "War Eternal" ist wohl DER März-Song. Neben "The Essence Of Silence" wahrscheinlich. Und die "My Pledge Of Allegiance"-Songs. Aber wie auch immer, ich freue mich schon auf das gesamte Arch Enemy-Album. Mein Single Review zu "War Eternal" gibt es hier.
11.-14. Nach dem Deals Death-Konzert war ich einfach mal so unglaublich begeistert von ihrem letzten Album, vor allem aber liebe ich "The Separation" für diese unglaublich dunkle und epische Stimmung, die da aufgebaut wird. Dieser Song toppt sogar "Conquer As One" vom Vorgängeralbum, der einzige etwas langsamere Song, der mit "The Separation" verglichen werden kann.

Und schon sind wir beim Ende gekommen. Diesen Monat waren es leider nicht mehr als 14 Songs. Freue mich schon auf April. :)

Einen schönen Feierabend!